« alle Berichte  

Abrudern 2016 - Wie Sie sehen, sieht man wenig

Ja, dies könnte man laut der Überschrift sagen; denn als sich vier Vierermannschaften am 16.10. nachmittags trafen, konnte man durch den starken Dunst nur wenig sehen. Dies sollte sich aber schlagartig ändern: Kaum waren die Boote zu Wasser gelassen lichtete sich auch der Schleier; ein strahlend blauer Himmel leuchtete den Booten entgegen und wärmte zudem zusätzlich die noch kühlen Körper.

Leider konnten vom Rudern keine Bilder gemacht werden, da unser Fotograf schon morgens zum Abrudern kam - und da stand er alleine;)

Doch beim abschließenden Spanferkelessen im Tenniscenter Norheim war er wieder zugegegen: Die fotografischen Ergebnisse belegen eine sehr unterhaltsame und fröhliche Runde, womit dann am späten Abend auch das diesjährige Abrudern ausklang.


nächste Termine


16.12.2017
  Rollentraining
  in Gensingen, Hallenbad

24.12.2017
  Heiligabend-Paddeln


29.12.2017
  Freizeitbad