« alle Berichte  

DSM Kanuslalom 2017

Am 10.-11. Juni war der Ruder- und Kanu-Verein Bad Kreuznach, nach zehn Jahren, wieder Ausrichter der deutschen Schülermeisterschaft im Kanuslalom. Neben dem traditionellen Herbstslalom stellte diese besondere Veranstaltung wieder eine Herausforderung für die RKV-Kanuabteilung um die Organisationsleiterin Melanie Schmitt dar. Ohne das vorbildhafte Engagement der Organisatoren, ohne die unermüdliche Arbeit zahlreicher ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer des RKV wäre die Ausrichtung einer solchen Veranstaltung nicht möglich. Aus dem ganzen Bundesgebiet reisten vierzig Vereine nach Bad Kreuznach und verwandelten das Salinental in eine Zelt- und Wohnwagenstadt. Am Freitag eröffneten Kanuslalom-Olympiasieger Thomas Schmidt und Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer die Veranstaltung, beim Einzug der Sportler an die Wettkampfstrecke. Bis Sonntag Nachmittag fanden sehr spannende Rennen statt bei denen auch Kreuznacher Kanuten die Nase weit vorne hatten. (mr)


nächste Termine


30.09.2017 - 01.10.2017
  Schüler-Länder Pokal
  in Fürth

07.10.2017
  German Masters


07.10.2017
  Tagesfahrt Saarbrücken - Rudern